Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 1951 Datum: 13.07.2019, 04:40 Uhr - Schleswig-Holstein | Rendsburg-Eckernförde

Schreck am Morgen: Meterhohe Flammen schlagen aus Dach von Mehrfamilienhaus

Alle Bewohner können sich rechtzeitig ins Freie retten - Über 100 Feuerwehrleute im Einsatz - Flammen werden von Drehleiter aus bekämpft

Großer Schreck am frühen Sonnabendmorgen für die Bewohner eines großen Mehrfamilienhauses in Osterstedt im Kreis Rendsburg-Eckernförde: Kurz vor fünf Uhr am Morgen schrillten plötzlich die Rauchmelder in dem Haus. Die Bewohner sahen nach dem Rechten und entdeckten ein Feuer im hinteren Teil des Hauses. Als die Feuerwehr wenig später eintraf, ... (weiterlesen)

NEWSID: 1950 Datum: 12.07.2019, 08:26 Uhr - Schleswig-Holstein | Dithmarschen

Explosionsgefahr: Tanklaster mit 30.000 Litern Benzin von Autobahn 23 gestürzt - Fahrer drei Stunden eingeklemmt

Lastzug war 15 Meter Hohe Böschung hinabgestürzt - 30.000 Liter Benzin müssen umgepumpt werden - LKW-Fahrer Schwerverletzt - Rettung des Fahrers gestaltete sich schwierig

Vermutlich noch den ganzen Tag über wird die Autobahn 23 zwischen Schafstedt und Hanerau-Hademarschen in Schleswig-Holstein gesperrt bleiben. Nach einem schweren Unfall mit einem Tanklastzug besteht dort Explosionsgefahr. Der Fahrer des mit rund 30.000 Litern beladenen Lastzuges war am Morgen aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Daraufhin ... (weiterlesen)

NEWSID: 1949 Datum: 11.07.2019, 10:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Dithmarschen

Rettungsaktion im Wassergraben: Hengst nimmt unfreiwilliges Schlammbad

Spaziergänger entdecke hilfloses Tier im Graben neben Weide - Feuerwehr muss anrücken - Landwirte retten Pferd mit Traktoren

Während der Rest der Herde friedlich auf der Weide graste nahm ein Hengst im beschaulichen Neufelderkoog im Schleswig-Holsteinischen Dithmarschen am Donnerstagmorgen ein Schlammbad in einem wassergefüllten Graben. Doch was für die menschliche Haut gute kosmetische Wirkungen verspricht, war für das Pferd alles andere als eine Wellness-Sitzung. Als ein ... (weiterlesen)

NEWSID: 1948 Datum: 09.07.2019, 15:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Dithmarschen

Landwirte haben genug von ständigen Kontrollen: Auto von Kontrolleuren des Landesamtes wird mit Traktoren blockiert

Veterinäre waren zu unangemeldeter Kontrolle auf dem Hof aufgetaucht - Landwirte rebellieren gegen Kontrollwut - Anzeige gegen Traktorfahrer

Den Landwirten in Barlt im Kreis Dithmarschen stinkt es gewaltig. Sie wehren sich öffentlich gegen die, wie sie sagen "Kontrollwut" der Behörden auf ihren Höfen - und nehmen dabei sogar, wie heute Strafanzeigen in Kauf, um auf ihr Problem aufmerksam zu machen. Gegen 13.30 Uhr waren zunächst zwei Kontrolleure des Landeslabors Schleswig-Holstein auf dem Hof von Gerd ... (weiterlesen)

NEWSID: 1947 Datum: 08.07.2019, 16:00 Uhr - Schleswig-Holstein | Schleswig-Flensburg

Riesiges Trümmerfeld nach tödlichem Unfall: Frau fährt auf Bundesstraße frontal in LKW und wird getötet

Auto der Frau war plötzlich auf die Gegenfahrbahn geraten - LKW fuhr regelrecht über Fahrzeugfront - Feuerwehr muss Eingeklemmte befreien - Bundesstraße stundenlang gesperrt

Den Einsatzkräften bot sich ein schreckliches Trümmerfeld, als sie am späten Montagnachmittag auf die Bundesstraße 77 zwischen Kropp und Rendsburg in Schleswig-Holstein ausrücken mussten. Ein Kleinwagen war frontal mit einem schweren Sattelzug zusammengestoßen - und durch den Zusammenstoß fuhr der Lastzug über die Fahrzeugfront des Opel. Nach ... (weiterlesen)