Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2075 Datum: 17.10.2020, 20:07 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Dummer-Jungen-Streich mit Schreckschusspistole endet für Stute "Jumpy" mit unfreiwilligem Bad im tiefen Wassergraben: Feuerwehr muss verängstigstes Tier retten

O-Töne mit Pferdebesitzer, Pferdehof-Mitarbeiterin und Feuerwehr - Stute hatte sich auf Koppel von Gnadenhof nach Schuss aus Schreckschusspistole erschrocken, hatte Zaun durchbrochen und war im Wassergraben gelandet - Feuerwehr kann Tier unverletzt retten

Ein Bad im Schlamm soll ja bekanntlich gut für die Haut sein - doch ob die betagte Schimmelstute "Jumpy" aus Brunsbüttel dies nach ihrem unfreiwilligen Bad in einem Wassergraben auch so sieht? Die Stute, die von ihrem Besitzer vor geraumer Zeit auf einer Art Gnadenhof untergebracht wurde und dort ihr "Rentnerleben" in Ruhe genießen sollte, wurde am Nachmittag durch einen ... (weiterlesen)

NEWSID: 2074 Datum: 17.10.2020, 08:54 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Pinneberg

Trümmerfeld nach Unfall: Wohnmobil prallt frontal in Traktorgespann: Fahrer (44) schwer eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Reisemobil und Traktor waren aus ungeklärter Ursache kollidiert - Feuerwehr befreit eingeklemmten Wohnmobilfahrer - Einsatzkräfte können zwei Gasflaschen bergen - Straße voll gesperrt

Es waren dramatische Bilder, die die Einsatzkräfte bei einem schweren Verkehrsunfall in Holm im Kreis Pinneberg in der Nacht zu Samstag erwarteten. Dort waren gegen 23.40 Uhr auf der Strecke zwischen den Ortschaften Hetlingen und Holm ein Wohnmobil und ein Traktorgespann zusammengestoßen - mit dramatischen Folgen. Als die ersten Rettungskräfte eintrafen, fanden sie ein ... (weiterlesen)

NEWSID: 2073 Datum: 16.10.2020, 10:05 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Transporter mit drei Handwerkern prallt frontal in Kombi: Fahrerin (19) schwer eingeklemmt und lebensgefährlich verletzt

Fahrzeuge waren aus ungeklärter Ursache auf Landstraße zusammengestoßen - Drei Insassen des Transporters leicht verletzt - Junge Autofahrerin schwebt in akuter Lebensgefahr

Ob die junge Frau diesen schweren Unfall überleben wird, ist noch völlig unklar - von ihrem Wagen blieben nach dem Zusammenstoß mit einem Transporter einer Baufirma nur noch Trümmer übrig. Feuerwehrleute befreiten die Fahranfängerin aus dem Wrack - ihre Verletzungen waren so schwer, dass sie sogar mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen ... (weiterlesen)

NEWSID: 2072 Datum: 09.10.2020, 10:53 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Rendsburg-Eckernförde

Schwerer Unfall mit Sportwagen: 31-jähriger kommt mit 557 PS starkem Mercedes von Autobahn ab und kracht gegen Bäume - Auto wird zweigeteilt und gerät in Brand - Zwei Schwerverletzte

Auch Rettungshubschrauber im Einsatz - Autobahn voll gesperrt - Unfall geschah möglicherweise mit überhöhter Geschwindigkeit - Fahrer und Beifahrerin schwer verletzt - Auch Ersthelfer erleidet Schock

Es ist 1.30 Uhr in der Nacht, die Autobahn 215 zwischen Kiel und Neumünster ist nur wenig befahren. Doch ein Wagen ist mit hoher Geschwidigkeit unterwegs - ein 31-jähriger und seine 24-jährige Beifahrerin in einem 557 PS starken Mercedes AMG GT Coupé. Doch plötzlich verliert der Fahrer die Kontrolle über den Vorführwagen eines Kieler Autohauses, der ... (weiterlesen)

NEWSID: 2071 Datum: 29.09.2020, 19:59 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Schreckliches Verbrechen: 24-jähriger Mann soll 12-jährigen Jungen in Kellerschacht an Grundschule vergewaltigt haben

Zeugen hörten Schreie des Jungen und griffen ein - Opfer flieht und wurde erst später durch die Polizei ermittelt - Zeugen halten Täter bis zum Eintreffen der Polizei fest

Ein ebenso abscheuliches wie schreckliches Verbrechen erschüttert die Kleinstadt Wilster in Schleswig-Holstein: Dort soll am späten Dienstagnachmittag ein 24 Jahre alter Mann einen erst zwölf Jahre alten Jungen in einem Kellerschacht an einer Grundschule vergewaltigt haben. Nach bisherigen Erkenntnissen hörten Zeugen am Nachmittag plötzlich die Schreie des ... (weiterlesen)