Aktuelle Nachrichten

NEWSID: 2142 Datum: 14.04.2021, 09:49 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Corona-Testzentrum evakuiert: Benachbarte Lagerhalle von Online-Händler lichterloh in Flammen

Lagerhalle stand bei Eintreffen der Feuerwehr schon in Vollbrand - 30 Personen aus benachbartem DRK-Testzentrum evakuiert - Schwierige Löscharbeiten wegen Photovoltaikanlage auf Hallendach

Ein Feuer in einer Lagerhalle eines Online-Versandhändlers hatte am Dienstagabend in Brunsbüttel weitreichende Folgen: Aufgrund der direkten Nähe und der starken Rauchentwicklung musste auch ein Corona-Testzentrum des Deutschen Roten Kreuzes evakuiert werden, in dem sich bei Ausbruch des Brandes rund 30 Personen aufgehalten hatten. "Bei unserem Eintreffen quoll schon ... (weiterlesen)

NEWSID: 2141 Datum: 13.04.2021, 09:10 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Steinburg

Tödlicher Unfall trotz Winterreifen: Skoda gerät nach Hagelschauer auf Bundesstraße ins Schleudern und wird von entgegenkommendem Auto gerammt: Fahrer stirbt im Krankenhaus

Fahrer des Skoda musste von Feuerwehr aus seinem Wagen geschnitten werden - Auto wird durch Aufprall hinter Leitplanke geschleudert - Fahrer des entgegenkommenden Autos schwer verletzt

"Der April macht was er will" - Diese alte Bauernweisheit trifft dieser Tage ganz besonders auf das Wetter in Deutschland zu. Denn während die Menschen im Osten und Süden des Landes schon frühsommerlicher Temperaturen genießen konnten, hält der Winter im Norden des Landes fest. Und trotz aller Vorsichtsmaßnahmen wurde das tückische Aprilwetter am ... (weiterlesen)

NEWSID: 2140 Datum: 05.04.2021, 21:30 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Dithmarschen

Dramatischer Wohnungsbrand: Feuerwehr rettet Bewohner leblos aus brennender Wohnung - Rettungshubschrauber im Einsatz

Feuer war vermutlich in Wohnung des Mannes ausgebrochen - Weitere Hausbewohner können sich selbst ins Freie retten - Unklar, warum der Mann selbst nicht mehr den Weg nach draußen fand

Ein Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus endete am Montagabend dramatisch für die Rettungskräfte: Sie wurden gegen 21.30 Uhr zunächst zu einem Wohnungsbrand in die Adolfstraße in Burg in Dithmarschen alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehrleute stellte sich dann heraus, dass sich in der brennenden Wohnung noch ein Mensch befinden sollte. Sofort begaben sich die ... (weiterlesen)

NEWSID: 2139 Datum: 05.04.2021, 10:22 Uhr - Schleswig-Holstein | Kreis Schleswig-Flensburg

Weiße Überraschung am Ostermontag: Schneefall "verzuckert" Landschaft - Meteorologen erwarten weitere Schneefälle

Starker Schneefall am Montagmorgen - Tiere suchen Futter im Schnee - Meteorologen erwarten weitere Schneefälle

So mach einer wird sich am Montagmorgen verwundert die Augen gerieben haben - denn statt warmer Frühlingssonne erwartete die Menschen im Norden beim Blick aus dem Fenster eine weiße Winterlandschaft. Dicke Flocken rieselten am Morgen vom Himmel und verzuckerten die Landschaft - an manchen Stellen bildete sich eine zentimeterdicke Schneeschicht aus und sorgte so für eine ... (weiterlesen)

NEWSID: 2138 Datum: 27.03.2021, 07:34 Uhr - Schleswig-Holstein | Neumünster

Zwei Tote und neun Schwerverletzte bei Horror-Unfall: Transporter und Minivan prallen auf Bundesstraße frontal zusammen

Transporter war mit fünf Personen besetzt, weitere sechs Personen saßen im Minivan - Drei der Schwerverletzten schweben in aktuer Lebensgefahr - Rettungshubschrauber im Einsatz

Zwei Menschen starben noch an der Unfallstelle, neun weitere wurden teils lebensbedrohlich verletzt - und die Rettungskräfte waren stundenlang im Großeinsatz - so lautet die traurige Bilanz eines schweren Verkehrsunfalls, der sich in der Nacht zum Sonnabend auf der Bundesstraße 205 bei Neumünster in Schleswig-Holstein ereignet hat. Gegen zwei Uhr in der Nacht waren ... (weiterlesen)